The Frog-King 

 

Am 17. April 2013 war es endlich soweit: Das Tamalan-Theater hatte in der Turnhalle der Adolf-Kolping-Schule das Bühnenbild für das englische Märchentheater „The Frog-King“ aufgebaut. Um 10 Uhr war Einlass und die Kinder waren gespannt darauf, das Stück zu sehen, mit dem sie sich im Englischunterricht und in Kunst schon seit längerer Zeit auseinandergesetzt hatten.




Die Mädchen und Jungen waren mit Hilfe von Erzählkarten und einem Tischtheater (Kamishibai) an die Geschichte herangeführt worden, hatten die neuen Wörter dazu mit viel Freude gelernt und waren in die Rollen von König, Prinzessin und Frosch(könig) geschlüpft, um selbst die Geschichte zur englischen Erzählung zu spielen.


 




In der Turnhalle wurden die Kinder von den Schauspielern höflich persönlich in Englisch begrüßt und sie nahmen auf den Matten und Bänken in unmittelbarer Nähe der Akteure Platz.


 




So konnten sie die leicht abgewandelte und an die Gegebenheiten angepasste Handlung gut verfolgen, auf Fragen der Schauspieler in Englisch korrekt antworten und staunen über die vielen Effekte, die in den Spielverlauf eingebaut worden waren.





Am Ende waren alle froh, dass der Frosch sich in einen netten jungen Mann zurückverwandelt hatte und die Prinzessin zwecks Heirat mit auf sein Schloss nahm.


 


„The Frog-King“ wird sicher vielen der Zuschauer als ein Höhepunkt der Schulzeit in der Adolf-Kolping-Schule in guter Erinnerung bleiben.


Neugierig? Hier gibt es mehr vom Theater: "www.tamalan-theater.de"














Wer ist online

Aktuell sind 252 Gäste und keine Mitglieder online